Direkt zu:

Aldegreverwall 24, 59494 Soest
02921 36 41 10  E-Mail

Seiteninhalt

< Oktober 2019 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
40   01 02 03 04 05 06
41 07 08 09 10 11 12 13
42 14 15 16 17 18 19 20
43 21 22 23 24 25 26 27
44 28 29 30 31      

F2-02 Überblick über den TVöD-V

06.11.2019
09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
150.00 €
Personalsachbearbeiter/innen, Sachbearbeiter/innen und Führungskräfte anderer Bereiche, die einen Überblick über den TVöD-V und befristete Arbeitsverträge erhalten wollen

Überblick über den TVöD-V

Sie benörigen einen Überblick über die tarifrechtlichen Regelungen und/oder Kenntnisse zu befristeten Arbeitsverträgen?

In diesem Seminar wird Ihnen dieser systematische, praxisorientierte Überblick über den TVöD-V und befristete Arbeitsverträge angeboten, arbeits- und tarifrechtliche Problemstellungen aus der Praxis können rechtssicher gelöst werden.

Im Seminar wird auf die Wünsche/Erwartungen der Seminarteilnehmer/-innen eingegangen, falls bestimmte Schwerpunktthemen des TVöD-V umfassender behandelt werden sollen.

Auszug aus den möglichen Seminarinhalten:

  • Ziele/Geltungsbereich des TVöD-V
  • Allgemeine Vorschriften des TVöD
    • Allgemeine Arbeitsbedingungen (z,B. Nebentätigkeiten, Probezeit...)
  • Arbeitsvertragsgestaltung/befristete Arbeitsverträge
    • Befristungen mit/ohne Sachgrund des § 30 TVöD, § 14 TzBfG
    • Führung auf Zeit/Probe
  • Entgeltregelungen
    • Stufenregelungen, Anerkennung von Berufserfahrung
  • Höhergruppierung aufgrund der neuen Entgeltordnung
  • Höherwertige Zulage
  • Arbeitszeitregelungen/Sonderformen der Arbeit (Schichtdienst, Rufbereitschaft...)
  • Zeitzuschläge

Mitzubringen: TVöD-V/TV-Ü, Entgelttabelle TVöD, TzBfG

Kontakt

Josef Stoll
Telefon: 0 29 21 / 36 41 20
E-Mail oder Kontaktformular
Waltraud Hahn
Telefon: 0 29 21 / 36 41 20
E-Mail oder Kontaktformular

Sie haben nichts Passendes gefunden?

Dann schreiben Sie uns oder rufen an Kontakt

 

Hier finden Sie eine Übersicht über bereits stattgefundene Seminare

Achtung:
Anmeldeschluss für alle Seminare jeweils 20 Arbeitstage vor Durchführung der Veranstaltung!