Direkt zu:

Aldegreverwall 24, 59494 Soest
02921 36 41 10  E-Mail

Seiteninhalt

< April 2021 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
13       01 02 03 04
14 05 06 07 08 09 10 11
15 12 13 14 15 16 17 18
16 19 20 21 22 23 24 25
17 26 27 28 29 30    

F7-22 Novellierung der Landesbauordnung NRW 2021

29.04.2021
09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
160.00 €
Leiterinnen und Leiter und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommunaler Bauaufsichtsbehörden sowie Entwurfsverfassende

Novellierung der Landesbauordnung NRW 2021

Seit 2019 arbeiten die Bauaufsichtsbehörden mit einer neuen Landesbauordnung NRW. Die Praxis hat diverse Schwächen der Rechtsgrundlage aufgezeigt, die nun korrigiert werden sollten. Was also zunächst als eine Art von Reparaturgesetz geplant war, kommt nun im Entwurfsstadium mit einer Vielzahl von erheblichen Änderungen insbesondere im Bereich der Antragsbearbeitung und die Zuständigkeiten daher. In Summe werden etwa die Hälfte aller rechtlichen Regelungen Bestandteil dieser Novellierung sein. Trotz erheblicher Kritik in der Verbändeanhörung soll die Neufassung so rechtzeitig im Frühjahr verabschiedet werden, dass ausreichend Vorbereitungszeit zum Einführungstermin 01.07.2021 für die Bauordnungsbehörden verbleibt. Es ist also zu erwarten, dass bis zum Veranstaltungstermin bereits eine neue Rechtsgrundlage vorliegt, die dann im Rahmen der Veranstaltung intensiv besprochen wird. Die aufgezeigten wesentlichen Inhalte sind deshalb beispielhaft zu sehen.

Wesentliche Inhalte:

  • Abstandsflächenrecht
  • Gebäudeklassen
  • Brandschutzfestsetzungen
  • Begrünungsfestsetzungen
  • Abweichungen
  • Typengenehmigung
  • Behördenbeteiligung
  • Bauantragsbearbeitung
  • Verfahrensfreie Bauvorhaben
  • Barrierefreies Bauen 

Kontakt

Martina Meis
Telefon: 0 29 21 / 36 41 20
E-Mail oder Kontaktformular
Waltraud Hahn
Telefon: 0 29 21 / 36 41 20
E-Mail oder Kontaktformular

Die Seminar werden dezeit als Online-Veranstaltungen angeboten.

Sie haben nichts Passendes gefunden?

Dann schreiben Sie uns oder rufen an Kontakt

 

Hier finden Sie eine Übersicht über bereits stattgefundene Seminare

Achtung:
Anmeldeschluss für alle Seminare jeweils 15 Arbeitstage vor Durchführung der Veranstaltung!