Direkt zu:

Aldegreverwall 24, 59494 Soest
02921 36 41 10  E-Mail

Seiteninhalt

< August 2021 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
30             01
31 02 03 04 05 06 07 08
32 09 10 11 12 13 14 15
33 16 17 18 19 20 21 22
34 23 24 25 26 27 28 29
35 30 31          

F6-01 Grundlagenseminar: Elternbeiträge für KiTa, Kindertagespflege, OGS

26.08.2021 bis 27.08.2021
09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
250.00 €
Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die sich erst seit kurzem oder neu mit der Festsetzung und Erhebung von Elternbeiträgen befassen oder die ihre Kenntnisse auffrischen möchten

Elternbeiträge für Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflege und die Offene Ganztagsgrundschule - Was Sie für die Festsetzung und die Erhebung der Beiträge wissen sollten! - Grundlagenseminar -

Die Festsetzung und Erhebung von Elternbeiträgen ist ein sog. "Massengeschäft der Verwaltung". Sie werden hierbei mit unterschiedlichen Anforderungen und Erwartungen konfrontiert. Beitragspflichtige fragen nach und wollen möglichst sofort wissen, wie hoch "ihr Elternbeitrag" ist, warum dies so ist, diskutieren mit Ihnen über den elternbeitragsrechtlichen Einkommensbegriff und die Einkommensermittlung und erwarten eine zügige und korrekte Beitragsfestsetzung.

Fragen über Fragen bei einem "Berg an Arbeit".

Sie möchten

  • die Grundlagen des Elternbeitragsrechts, der Beitragsfestsetzung und -erhebung außerhalb Ihres Tagesgeschäfts und Alltagsstresses kennen lernen oder
  • Ihren "Leitfaden" für die Sachbearbeitung finden oder erneuern, oder sich nach längerer Tätigkeit im Kreis von Kolleginnen und Kollegen anderer Kommunen über Grundlagen, Praxis und Fragestellungen sowie zu vorliegenden Gerichtentscheidungen austauschen?

Dann sind Sie in diesem 2tägigen Seminar richtig!

Die Festsetzung und Erhebung der Elternbeiträge erfordert umfangreiche Rechtskenntnisse aus dem Sozialrecht, dem Steuer- und dem Verwaltungsverfahrensrecht. Im Seminar sollen erforderliche Grundkenntnisse in formeller wie auch in materieller Hinsicht erörtert werden.

Themenschwerpunkte:

  • Beitragsfestsetzung und -erhebung nachdem SGB VIII (KJHG), KiBiz NRW, SchulG NRW und der örtlichen (Beitrags-)Satzung
    • Zuständigkeit
    • Kreis der Beitragspflichtigen
    • Beitragsrelevantes Einkommen
    • Einkommensermittlung, Berechnungsgrundlagen
    • Beginn und Ende der Beitragspflicht
    • Rechtsqualität des Elternbeitragsbescheides
    • Zulässigkeit und Voraussetzungen rückwirkender Änderungen von Elternbeitragsbescheiden(Nachveranlagung)
  • Austausch der Teilnehmerinnen und Teilnehmer generell und konkret zu den (örtlichen) (Satzungs-)Regelungen

Bitte zum Seminar (mindestens) mitbringen: Örtliche Beitragssatzungen

Kontakt

Martina Meis
Telefon: 0 29 21 / 36 41 20
E-Mail oder Kontaktformular
Lisa Jachmann
Telefon: 0 29 21 / 36 41 20
E-Mail oder Kontaktformular

Die Seminare werden bis auf weiteres grundsätzlich als Online-Veranstaltungen angeboten.

Sie haben nichts Passendes gefunden?

Dann schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.

Achtung:
Anmeldeschluss für alle Seminare ist jeweils 15 Arbeitstage vor Beginn der Veranstaltung!