Direkt zu:

Aldegreverwall 24, 59494 Soest
02921 36 41 10  E-Mail

Seiteninhalt

< März 2021 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
09 01 02 03 04 05 06 07
10 08 09 10 11 12 13 14
11 15 16 17 18 19 20 21
12 22 23 24 25 26 27 28
13 29 30 31        

F2-22 Arbeitsrecht im öffentlichen Dienst

04.05.2021 bis 05.05.2021
09:30 Uhr bis 16:00 Uhr
390.00 €
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Personalbereichen sowie sonstige Interessierte

Arbeitsrecht im öffentlichen Dienst

Als Personalsachbearbeiter ist es unumgänglich, sicher in der Rechtsanwendung zu sein. Dieses Seminar vermittelt alle relevanten rechtlichen Grundlagen des Arbeitsrechts im öffentlichen Dienst unter besonderer Berücksichtigung der jeweils aktuellen höchstrichterlichen Rechtsprechung anhand von praxisnahen Beispielen.

Die Teilnehmer/innen werden geschult, Arbeitsverträge im öffentlichen Personalauswahlverfahren im öffentlichen Dienst und die Tücken des AGG dar-, sowie die Inhalte eines Arbeitsvertrages (Rechte und Pflichten eines Arbeitnehmers) vorgestellt.

Das Seminar vermittelt die Möglichkeiten des arbeitgeberseitigen Direktionsrechts unter Berücksichtigung des Eingruppierungsrechts im öffentlichen Dienst. Die Voraussetzungen, einen Arbeitsvertrag unter Beachtung der Besonderheiten im TVöD, wirksam zu befristen, werden dargelegt. Die Teilnehmer/innen werden in die Lage versetzt, Kündigungsverfahren ordnungsgemäß durchzuführen. Die Mitbestimmungsrechte der Personalvertretung werden besonders hervorgehoben.

Kontakt

Martina Meis
Telefon: 0 29 21 / 36 41 20
E-Mail oder Kontaktformular
Waltraud Hahn
Telefon: 0 29 21 / 36 41 20
E-Mail oder Kontaktformular

Die Seminar werden dezeit als Online-Veranstaltungen angeboten.

Sie haben nichts Passendes gefunden?

Dann schreiben Sie uns oder rufen an Kontakt

 

Hier finden Sie eine Übersicht über bereits stattgefundene Seminare

Achtung:
Anmeldeschluss für alle Seminare jeweils 15 Arbeitstage vor Durchführung der Veranstaltung!