Direkt zu:

Aldegreverwall 24, 59494 Soest
02921 36 41 10  E-Mail

Seiteninhalt

< September 2020 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
36   01 02 03 04 05 06
37 07 08 09 10 11 12 13
38 14 15 16 17 18 19 20
39 21 22 23 24 25 26 27
40 28 29 30        

F7-06 Bauordnungsrecht für Einsteiger

12.03.2020
09:00 Uhr
160.00 €
Alle Mitarbeiter/innen kommunaler Behörden, Kommunalpolitiker/innen

Bauordnungsrecht für  Einsteiger

Das Bauordnungsrecht ist nicht nur komplex und vielschichtig, sondern bekommt am 01.01.2019 auch eine umfassende Novellierung. Die Einführung wird für jede untere Bauaufsicht eine große Herausforderung, was im besonderen Maße für neue Kollegen/innen und fachfremde Mitarbeiter/innen einer Verwaltung gilt. Neben den Bauaufsichtsbehörden haben nämlich viele kommunale Mitarbeiter, z.B. aus den Bereichen der Schulbehörde, Gebäude- und Flächenmanagement oder Wirtschaftsförderung und Planung immer wieder Berührungspunkte mit dem Baurecht. Gerade in diesen Behörden müssen die Grundlagaen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit gelegt werden. Denn durch die Novellierung und den gestiegenen Anforderungen insbesondere an Bauvorlagen und die Barrierefreiheit wird eine rechtskonforme Antragstellung und Umsetzung schwieriger.

Das Seminar soll einen Überblick über die wichtigsten gesetzlichen bauordnungsrechtlichen Vorgaben und ihren Umgang in der Praxis geben.

Wesentliche Inhalte:

  • Grundbegriffe der BauO NRW
  • Neue Anforderungen durch die Novellierung
  • Baulasten und Abstandflächen
  • Barrierefreiheit
  • Stellplatzsatzung
  • Die am Bau Beteiligten
  • Baugenehmigungsverfahren
  • Rohbau- und Schlussabnahme
  • Bautechnische Nachweise
  • Bußgeldtatbestände

Kontakt

Martina Meis
Telefon: 0 29 21 / 36 41 20
E-Mail oder Kontaktformular
Waltraud Hahn
Telefon: 0 29 21 / 36 41 20
E-Mail oder Kontaktformular

Sie haben nichts Passendes gefunden?

Dann schreiben Sie uns oder rufen an Kontakt

 

Hier finden Sie eine Übersicht über bereits stattgefundene Seminare

Achtung:
Anmeldeschluss für alle Seminare jeweils 20 Arbeitstage vor Durchführung der Veranstaltung!