Direkt zu:

Aldegreverwall 24, 59494 Soest
02921 36 41 10  E-Mail

Seiteninhalt

< November 2019 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
44         01 02 03
45 04 05 06 07 08 09 10
46 11 12 13 14 15 16 17
47 18 19 20 21 22 23 24
48 25 26 27 28 29 30  

F5-08 Leistungen für Bildung und Teilhabe

08.04.2019
09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
150.00 €
Sachbearbeiter/innen, die mit dem Thema "Leistungen für Bildung und Teilhabe" befasst sind

Leistungen für Bildung und Teilhabe

Es werden die für die Beratung und Entscheidung über Leistungen nach Bildung und Teilhabe notwendigen Kenntnisse vermittelt.

Im Einzelnen werden folgende Themen behandelt:

  • Historie der Gesetzgebung
  • Ziele der Leistung
  • Träger der Leistung
  • Überblick über die einzelnen Leistungsarten (Voraussetzungen und Leistungshöhe)
    • Schulausflüge und Ausflüge in Kindertageseinrichtungen
    • mehrtägige Klassenfahrten nach den schulrechtlichen Bestimmungen und mehrtägige Ausflüge in Kindertageseinrichtungen
    • Ausstattung mit persönlichem Schulbedarf
    • Schülerbeförderungskosten
    • angemessene Lernförderung
    • Teilnahme an gemeinschaftlicher Mittagsverpflegung für Schülerinnen und Schüler und für Kinder in Kindertageseinrichtungen, Hort und Tagespflege
    • Bedarf zur Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben
  • Sonderfall: Einkommenseinsatz im SGB II (optional)
  • Direktzahlung und Gutscheine
  • Vereinbarungen mit den Anbietern / Geeignetheit von Anbietern

Ihr Gewinn:

Unbürokratisch, einfach und unkompliziert sollte es sein... Neue Zukunftschancen ermöglichen...das Bildungspaket! Die Praxis sieht anders aus. Viele Fragen - wenige Antworten. Nutzen Sie die Veranstaltung, um einen Gesamtüberblick über die Leistungen für Bildung und Teilhabe zu erhalten und zum gemeinsamen Austausch mit Kolleginnen und Kollegen über offene Fragen. Denn am Ende der Veranstaltung sollen Sie die Leistungen kennen und die Antworten auf Ihre Fragen bekommen haben.

Kontakt

Josef Stoll
Telefon: 0 29 21 / 36 41 20
E-Mail oder Kontaktformular
Waltraud Hahn
Telefon: 0 29 21 / 36 41 20
E-Mail oder Kontaktformular

Sie haben nichts Passendes gefunden?

Dann schreiben Sie uns oder rufen an Kontakt

 

Hier finden Sie eine Übersicht über bereits stattgefundene Seminare

Achtung:
Anmeldeschluss für alle Seminare jeweils 20 Arbeitstage vor Durchführung der Veranstaltung!